Skip to main content

Kühlschrank richtig einräumen

Kühlschrank richtig einräumenIm Kühlschrank finden die unterschiedlichsten Lebensmittel Platz, hier bringen wir Käse, Milch, Wurst, Obst und Gemüse unter, damit sie lange frisch und lecker bleiben – doch gibt es eine Art und Weise, wie wir den Kühlschrank richtig einräumen? Zurück vom Großeinkauf packen wir alle Lebensmittel dorthin, wo sie gerade hinpassen, ohne dabei eine bestimmte Anordnung zu beachten. Macht es einen Unterschied, wo welche Lebensmittel lageren?

Die Antwort ist ganz einfach: ja. Im Kühlschrank herrscht nicht an jeder Stelle eine konstante Temperatur, darum möchten wir Ihnen hier ein paar Tipps und Tricks geben, wie Sie Ihre Lebensmittel noch länger frisch halten können und welche Temperatur im Kühlschrank optimal für schnell verderbliche Lebensmittel ist.

Kühlschrank richtig einräumen im Youtube Video erklärt

Welche Lebensmittel gehören in welches Fach?

Die unterschiedlichen Bereiche des Kühlschranks

1. Oberstes Fach

Die Temperatur im Kühlschrank spielt eine wichtige Rolle. Das oberste Fach ist das wärmste, hier herrschen in der Regel Temperaturen von 5 – 8 Grad Celsius. Das liegt daran, dass in Elektrogeräten, somit auch im Kühlschrank, die warme Luft nach oben strömt. Das bedeutet natürlich, dass hier keine schnell verderblichen Lebensmittel stehen sollten.

Für dieses Fach sind Lebensmittel wie Marmelade, originalverpackter Käse, gegarte Gerichte, Frischkäse oder gegartes Fleisch gut geeignet. Diese Lebensmittel benötigen keine besonders kühlen Temperaturen, um bekömmlich zu bleiben und bilden die oberste Schicht im Kühlschrank. Lebensmittel, die hier nicht hingehören, sind Eier, rohes Fleisch oder frische Milch.

2. Mittleres Fach

Weiter geht es mit dem mittleren Bereich des Kühlschranks. Hier beläuft sich die Temperatur auf 4 – 5 Grad Celsius. Dieser Bereich ist sehr gut für die Lagerung von Milchprodukten geeignet, sowohl für verschlossene als auch für bereits angebrochene. Dazu gehören beispielweise Milch, Käse, Sahne, Joghurt oder Quark. Was viele Menschen nicht wissen: frische Milch ist hier sogar besser aufgehoben, als in der Kühlschranktür.

Damit es im Kühlschrank nicht zu warm wird ist es generell sehr wichtig, die Kühlschranktür nicht zu lange offen stehen zu lassen. Manche Kühlschränke sind sogar mittlerweile mit einem Türalarm ausgestattet, der ausgeslöst wird, wenn die Türe zu lange offen steht oder nicht korrekt verschlossen wurde.

3. Unterstes Fach

Im untersten Fach des Kühlschranks ist es auch am kühlsten. Hier herrschen 2 – 3 Grad Celsius. Hier sollten Sie also alle Lebensmittel unterbringen, die schnell verderblich sind. Dazu zählen vor allem: Schinken, Wurst, Fleisch, Fisch und Räucherwaren.

4. Das Gemüsefach

Für Gemüsesorten, die gekühlt werden müssen, spielt nicht nur die optimale Temperatur eine Rolle, sondern vor allem die Feuchtigkeit. Mit der richtigen Luftfeuchtigkeit bleiben Möhren und Salat länger frisch und schmecken einfach besser, da sie so nicht austrocknen können. Auch für viele Obstsorten sind das die optimalen Bedingungen, um lecker und frisch zu bleiben.

Viele Kühlschränke sind heutzutage auch mit einem Null-Grad-Fach ausgestattet. Hier liegt die Temperatur, wie die Bezeichnung bereits verrät, bei 0 Grad Celsius und die Luftfeuchtigkeit ist mit bis zu 90 Prozent besonders hoch. In diesem Fach können Sie auch sehr gut Kräuter, Wurzelgemüse, Lauchgemüse und Pilze lagern. Viele Obst- und Gemüsesorten sollten Sie am besten trocken außerhalb des Kühlschranks lagern. Dazu gehören beispielsweise tropische Früchte wie Mango oder Ananas, Äpfel, Birnen und Tomaten. Diese Lebensmittel haben im Gemüsefach nichts verloren.

5. Die Kühlschranktür

Ein weiteres Fach in jedem Kühlschrank bildet die Kühlschranktür. Sie erstreckt sich über die gesamte Länge des Kühlschranks, somit sollten Sie auch hier beachten, dass die schneller verderblichen Lebensmittel ganz unten gelagert werden müssen. In den oberen Türfächern können Sie Margarine und Butter sehr gut aufbewahren. Im mittleren Teil finden Soßen, Ketchup, Senf, Dressings und angebrochene Glaskonserven den optimalen Platz. Im unteren Fach der Kühlschranktür können Sie angebrochene Getränke und Säfte und alkoholische Getränke wie Bier kühlen.

 

6. Das Gefrierfach

Wenn Sie eine Kühl- und Gefrierkombination besitzen, dann müssen Sie auch das Tiefkühlfach sinnvoll befüllen. Hier bringen Sie unterschiedliche Tiefkühlgerichte unter, doch auch viele frische Lebensmittel lassen sich super einfrieren, wenn Sie diese nicht sofort nach dem Kauf aufbrauchen möchten. Dazu gehören beispielsweise Brot und Kuchen, aber auch fangfrischer Fisch und frisch geerntetes Obst und Gemüse. Durch das Einfrieren können Sie die Haltbarkeit dieser Lebensmittel verlängern und haben immer einen Vorrat an frischen Lebensmitteln im Haus.

kühlschrankordnung

Grafikquelle: Techniker Krankenkasse

Kühlschrank richtig eingeräumt? Und trotzdem kein Platz? Dann schauen Sie doch mal bei unserem Side by Side Kühlschrank Test vorbei
LG Electronics GSL 325 PZYVD

ab 760,23 € 1.399,00 €

DetailsPreis prüfen*

Kühlschrank richtig einräumen – worauf müssen Sie achten?

Neben der richtigen Kühlschrankordnung gibt es noch einige Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie den Kühlschrank richtig einräumen möchten.

1. Lebensmittel gut verschließen

Wenn Sie bereits angebrochene Lebensmittel im Kühlschrank lagern, dann sollten Sie in jedem Fall gut darauf achten, diese ordentlich und sicher zu verschließen. Dies hat auf der einen Seite den Grund, dass die Lebensmittel korrekt verschlossen länger frisch bleiben, auf der anderen Seite verhindern Sie dadurch das Entstehen von unangenehmen Gerüchen. Bei all den unterschiedlichen Lebensmitteln können sich die Gerüche schnell vermischen, wenn diese nur halb verschlossen sind.

2. Nicht zu viel lagern

Achten Sie auch darauf, dass Sie nicht zu viele Lebensmittel auf einmal im Kühlschrank unterbringen. Das erhöht den Stromverbrauch und vermindert die Kühlleistung des Gerätes.

3. Reinigen und Abtauen

Im Kühlschrank kann immer mal schnell etwas daneben gehen oder auslaufen. Um ganz sicher zu gehen, dass hier keine schädlichen Keime entstehen, sollten Sie den Kühlschrank regelmäßig komplett ausräumen und reinigen. Auch das Abtauen ist sehr zu empfehlen, um die volle Funktionalität des Kühlschranks zu gewährleisten.

Was gehört nicht in den Kühlschrank?

welche temperatur im kühlschrankWenn Sie Ihren Kühlschrank sinnvoll einräumen möchten, dann sollten Sie auch darauf achten, dass nicht alle Lebensmittel gekühlt werden müssen. Damit Sie also Platz im Kühlschrank sparen und alle Lebensmittel korrekt lagern, möchten wir Ihnen hier einige davon nennen:

1. Brot

Wenn Sie Bot im Kühlschrank lagern, dann kann dieses schnell austrocknen. Möchten Sie es lange frisch halten, dann empfehlen wir Ihnen, einen Teil davon einzufrieren.

2. Tomaten

Tomaten benötigen Wärme zum richtigen Gedeihen, im Kühlschrank sind sie also nicht gut aufgehoben. Oft reifen sie außerdem bei Zimmertemperatur nach, lagern Sie Tomaten also immer an einem Platz außerhalb des Kühlschranks.

3. Kartoffeln

Kartoffeln sollten Sie zwar kühl lagern, aber die Temperatur im Kühlschrank ist dennoch nicht optimal. Diese sorgt für die Umwandlung der Stärke in Zucker, so dass sie mehlig und süss werden.

4. Honig

Honig ist ewig haltbar, Sie sollten ihn also einfach gut verschlossen außerhalb des Kühlschranks aufbewahren.

Fazit

Wenn Sie Ihren Kühlschrank richtig einräumen möchten, dann gibt es einige Dinge zu beachten. Die länger haltbaren Lebensmittel sollten Sie im wärmeren Bereich des Kühlschranks lagern, während die schnell verderblichen Lebensmittel den richtigen Platz im unteren kühleren Bereich finden. Wenn Sie diese Anordnung beachten und nur Lebensmittel kühlen, die auch in den Kühlschrank gehören, werden Ihre Lebensmittel lange knackig und frisch bleiben, so dass die Mahlzeiten noch leckerer und gesünder sind.

123
LG Electronics GSL 325 PZYVD Siemens KA99FPI30 Siemens KA90GAI20 iQ500
Modell LG Electronics GSL 325 PZYVDSiemens KA99FPI30Siemens KA90GAI20 iQ500
Preis

ab 760,23 € 1.399,00 €

ab 850,00 € 2.099,00 €

1.299,00 € 1.899,00 €

Bewertung
EnergieklasseA+A++A+
Jährlicher Verbrauch424 kWh358 kWh432 kWh
Liter Insgesamt508 Liter537 Liter522 Liter
Liter Kühlteil346 Liter202 Liter359 Liter
Liter Gefrierteil162 Liter237 Liter160 Liter
Lautstärke40 dB42 dB43 dB
Besonderheiten

Touch-Display
Crushed Ice
No-Frost

TouchControl
LED-Beleuchtung
superGefrieren

Multi-Airflow-System
Gerät auf vier Rollen
SuperKühlen
SuperGefrieren

Eiswürfelspender
Crushed Ice
Wasserspender
Display
NoFrost
Abmessung73,1 x 89,4 x 175,3 cm65 x 120 x 186 cm72 x 91 x 177 cm
Gewicht111 KG152 KG122 KG
Preis

ab 760,23 € 1.399,00 €

ab 850,00 € 2.099,00 €

1.299,00 € 1.899,00 €

DetailsPreis prüfen* DetailsJetzt kaufen* DetailsJetzt kaufen*